stempel-paris
  1. Was sind Ihre drei Insidertipps der Stadt bzw. Region?

  2. Was ist Ihr derzeitiger Lieblingssong bzw. Lieblingsmusikstück?

  3. Was ist Ihr derzeitiges Lieblingsbuch?

1.
* La Belle Epoque, das In-Restaurant in Paris, 36, Rue des Petits Champs, 75002 Paris

 

* Die von Philippe Starck gestaltete Bar 228 des Hotels Meurice, Champagner, Champagner, Champagner ;-), 228 Rue de Rivoli, 75001 Paris

 

* Cité de l’architecture et du patrimoine, ein Museum für Architektur und Kulturerbe im Palais Chaillot am Trocadéro mit u.a. einer Wohnung von Le Corbusier’s und fantastischem Blick auf die Stadt, 1 Place du Trocadéro et du 11 Novembre, 75116 Paris

 

2.
„Slow“ von Rumer

 

3.
„Der verlorene Horizont“ von James Hilton

Im Jahr 2012 schloss Diana Gärtner ihr Innenarchitektur-Studium mit dem Diplom Bachelor of the Arts an der renommierten Paris American Academy ab.

Die prägnanten Merkmale ihres Signature-Looks sind wie eine Brücke zwischen der Welt der Mode und der des Interieur-Designs: Mysterium, Softness oder das Spiel mit Licht und Transparenz sowie der harmonisch-flüssige Fall der Materialien. Luxuriöse Wohlfühlqualitäten, die Diana Dietrich von der Haute Couture in die Welt des Wohnens übersetzt.

Mit ihrem Mann, dem französischen Designer Emmanuel Dietrich kreiert sie eine Möbellinie für die deutsche Porzellan-Marke Rosenthal.

Diana Dietrich lebt und arbeitet zwischen Paris und Zürich. Ihre Welten, organisch und imposant die Schweizer Berge, urban und trendy Ihr Lebensmittelpunkt Paris, sind ihre Inspirationsquellen.

 

www.dietrichinteriors.com