stempel-madrid-2
  1. Was sind Ihre drei Insidertipps der Stadt bzw. Region?

  2. Was ist Ihr derzeitiger Lieblingssong bzw. Lieblingsmusikstück?

  3. Was ist Ihr derzeitiges Lieblingsbuch?

1.
* Der Retiro Park beeindruckt mit großen Grünflächen inmitten einer Riesenmetropole. Immer voller Leben und eine einzigartige Atmosphäre!

* Madrid ist berühmt für sein Nachtleben. Es gibt eine Vielzahl an Clubs, Kneipen und Bars. Einfach eintauchen und die spanische Hauptstadt genießen.

* Zur Zeit ist der Bezirk Malasaña „the place to be“. Schöne und trendige Geschäfte, Restaurants sowie quirliges Leben auf den Straßen. Ein Muss!

2.
„Cake by the Ocean“ ist ein lustiger Song zum Hören für gute Laune. Was mich aber musikalisch so richtig fesselt im Moment, sind die Klassiker von U2, die ich gerade wieder neu entdecke.

3.
Durch meinen vollen Terminkalender komme ich leider kaum zum Lesen. Wenn ich mal etwas Zeit habe, schaue ich zum Relaxen amerikanische Serien wie „Suits“, „The Office“ oder „Game of Thrones“.

Javier De Miguel wurde in Madrid, der Hauptstadt Spaniens, im Jahr 1983 geboren, zu der Zeit, in der Madonna auf dem Höhepunkt ihrer musikalischen Laufbahn war, und die Ghostbusters kurz vor ihrem großen Durchbruch standen.
Im Alter von 16 bekam er den ersten Modelauftrag. Obwohl er bereits so früh in das Modelbusiness einstieg, wartete er bis nach seinem Schulabschluss, um seine Karriere auch international voranzutreiben. Gleich zu Beginn lief er das erste Mal die Mailänder Modewoche, und Miguels Erfolg kam schnell und nachhaltig. Mit Werbekampagnen für die wichtigsten Modemarken weltweit wie Hugo Boss, Gucci, L´Oreal, Zegna and Emporio Armani sowie auf dem Laufsteg für Louis Vuitton, Givenchy, Armani, Gucci, Cavalli, Lacoste, Kors, Etro etc. zählte er schnell zu den Großen der Branche.

Heute arbeitet Javier De Miguel darüber hinaus als DJ auf wichtigen Veranstaltungen und Partys in ganz Spanien.