DAS SOMMERFESTIVAL

mit den Stars aus Musik (von Rock/Pop bis Klassik), Literatur, Schauspiel, bildender Kunst und Kulinarik

Alljährlich über das verlängerte Fronleichnamswochenende verwandelt sich ein Pferdestall in eine spektakuläre Eventlocation. Die besondere Atmosphäre, die Nähe zwischen Künstlern und Publikum sowie die Interdisziplinarität beschreiben die Magie des Festivals Kultur Rockt.

2014 wurde Kultur Rockt vom damaligen Bundespräsidenten Joachim Gauck ausgezeichnet.

PROGRAMM

Donnerstag
2019-06-20
Freitag
2019-06-21
Samstag
2019-06-22
Sonntag
2019-06-23
18:00
Einlass + Hofgrill
20:00
MICHAEL SCHULTE – Live 2019

photo by Markus Haner

18:00
Vernissage

Vernissage* der Preisträgerin/des Preisträgers des KULTUR-ROCKT-PREISES für bildende Kunst
in Kooperation mit dem Landschaftsverband Westfalen-Lippe und dem LWL-Museum für Kunst und Kultur

* Dauer der AUSSTELLUNG: 22. Juni bis 4. August 2019
Öffnungszeiten: Sa., So. 15.00 bis 17.00 Uhr und nach Vereinbarung.

19:00
Einlass + Hofgrill
20:00
Lesung mit IRIS BERBEN

aus „Speeches of Note: Reden, die die Welt veränderten“,
herausgegeben von Shaun Usher, anschließend
Künstlergespräch und Meet the Artist

© picture alliance ‘dpa’ Horst Galuschka

16:30
Einlass + Hofgrill
18:00
Klassikduo: MATTHIAS HÖFS (Trompete) und ALEXANDER KRICHEL (Klavier)

MATTHIAS HÖFS (Trompete) und
ALEXANDER KRICHEL (Klavier)
mit Werken u.a. von
J.S. Bach, G. Enescu und M. Legrand

photo by Oliver Mark

14:00 - 17:00
KÜNSTLERCAFÉ

mit hausgemachten Torten, Kuchen und Waffeln sowie Kaffee- und Teespezialitäten

14:00
Figurentheater HILLE PUPPILLE

„Voll Drauf“ – ein Bauernhofstück über Freundschaft für Kinder von vier bis zehn Jahren und die ganze Familie

14:45 - 17:00
Ponyreiten
17:30
Einlass + Hofgrill
19:00
GOLDMUND QUARTETT Streichquartett

mit Werken u.a. von L.v. Beethoven, J. Haydn

photo by Nikolai Lund

Select date to see events.

KARTEN

• Michael Schulte – Live 2019 VVK 38,- € AK 42,- €
• Lesung mit Iris Berben VVK 24,- € AK 27,- €
• Klassikduo mit Matthias Höfs (Trompete) und Alexander Krichel (Klavier) VVK 30,- € AK 33,- €
• Goldmund Quartett Streichquartett VVK 30,- € AK 33,- €
• Klassik-Kombikarte für beide Klassikkonzerte VVK 55,- € AK 58,-€
• Puppentheater VVK 7,- € TK 8,- €
• Abonnement-Karte für alle Veranstaltungen 110,- €

Karten sind über alle Filialen der Volksbank Sauerland, Haus Berghoff oder im Online-Shop www.oh-love.de erhältlich.

Kultur Rockt-Das Sommerfestival im Pferdestall

Liebe Festivalbesucherinnen,
liebe Festivalbesucher,

wir finden: Kultur gehört in den Fokus.

Sie ist der Mittelpunkt unseres Zusammenlebens. Sie verbindet, inspiriert und erfreut. Und was besitzt schon eine derart starke Kraft, uns zu berühren wie die Kunst? Ein Musikstück macht Gänsehaut, ein Kunstwerk regt zum Nachdenken an, Literatur rüttelt uns wach. Sicher ist, nichts ist kostbarer als die Künste und die daraus resultierende Kultur.

Den Startschuss für Kultur Rockt 2019 gibt einer der zur Zeit angesagtesten Musiker: Michael Schulte stürmte den ESC in Lissabon, die Charts, Radio, Fernsehen und nun endlich auch den Pferdestall.

Der Kultur-Rockt-Preis für bildende Kunst feiert dreijähriges Jubiläum. Die diesjährige Preisträgerin bzw. der diesjährige Preisträger wird mit Unterstützung der Kulturabteilung des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) und des LWL-Museums für Kunst und Kultur sowie unserer hochkarätigen und interdisziplinären Jury ermittelt und beim Festival in einer Einzelausstellung zu sehen sein.

Schauspielerin Iris Berben zählt nicht nur zu den bekanntesten und renommiertesten Filmschaffenden Deutschlands, vielmehr setzt sie sich mit ebenso großem Erfolg dafür ein, Haltung zu zeigen für Toleranz, gegen das Vergessen und gegen Antisemitismus. Im Rahmen von Kultur Rockt liest sie aus dem spannenden Bestseller „Speeches of Note: Reden, die die Welt veränderten“, herausgegeben von Shaun Usher.

Gewohnt hochkarätig ist die Klassik in diesem Jahr mit dem Startrompeter Matthias Höfs, dem viel beachteten Goldmund Quartett und unserem Ausnahmepianisten Alexander Krichel besetzt.

Am Sonntagnachmittag lädt traditionell das Künstlercafé mit hausgebackenen Kuchen und Torten sowie Waffeln zum Genießen ein. „Voll Drauf“, das Theaterstück des Figurentheaters Hille Puppille, verzaubert Kinder von vier bis zehn Jahren und die ganze Familie mit einer Bauernhofgeschichte über Freundschaft.

An allen Abenden runden der Hofgrill mit einer Vielzahl ein Leckereien und die trendigen Bars den Aufenthalt in Sundern-Dörnholthausen ab. Sie sind geselliger Treffpunkt zum kreativen Austausch vor und nach den Konzerten und Aufführungen.

Größtes Vergnügen bei Kultur Rockt 2019 wünscht

Ihr Kultur-Rockt-Team

FESTIVALLOCATION

Im Herzen des Sauerländer Siebengebirges in unmittelbarer Nähe zum Sorpesee gelegen, erwartet Sie eine ganz besondere Festivallocation, die seines Gleichen sucht.

Umgeben von der malerischen Landschaft aus Wäldern und Wiesen, verbindet der Ort Natur mit dem Puls der Zeit.

Angegliedert an die Festivallocation ist das Boutique-Hotel Haus Berghoff.

Moderne und von Künstlern mitgestaltete Apartments und Suiten, eine Wellnessoase mit Dampfbad und Sauna sowie individueller Service möchten Ihren Aufenthalt zum Wohlfühlerlebnis werden lassen.

HAUS BERGHOFF
In der Ecke 6
59846 Sundern-Dörnholthausen
Telefon: (0 29 33) 27 65

info@haus-berghoff.de

www.haus-berghoff.de